Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von vallie am 01.09.2011, 17:17 Uhr

irgendwie hab ich den eindruck, du brauchst geld.. sorry

der schulranzen meines kindes mitsamt equipment hat auch 170€ gekostet. reduziert von 220.
ich würde eine von einem köter bepieselten schulranzen nicht auf den rücken meines kindes setzen wollen und auf einen neuen bestehen.
geld brauchen kann man immer, also was soll das???

die einzige lösung wär für mich noch ahm´s vorschlag, ansonsten ist auch die versicherung der erste ansprechpartner.
wäre.
gsd sind bei uns nicht soviele hunde unterwegs, die den ranzen bepinkeln könnten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.