Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Feuerpferdchen am 01.09.2011, 14:01 Uhr

geht auch anders...

...kostengünstiger für den Verursacher, wenn es neutralisierende Mittel gibt(kannte ich bisher gar nicht).

naja, ich jedenfalls bin froh, dass der Nachbar, auf dessen Auto mein Sohn letztens versehentlich geschossen hat, sich mit Rauspolieren der Macke zufriedengegeben hat, kostete gar nichts, außer eine Entschuldigung(freiwillig in Form einer Autowäsche und einer Flasche Wein). Er hätte auch anders gekonnt, klar, wir haben eine Haftpflicht, aber nervige Schreiberei ist das trotzdem....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.