Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von KKM am 01.05.2017, 19:37 Uhr

die rechnen anders...

Wenn ein Feiertag ist, entfallen für alle Beschäftigten 20 % der wöchentlichen Arbeitszeit.

Es profitiert also jeder vom Feiertag, unabhängig davon, ob der Feiertag ein Arbeitstag war.
Doof für den, der nur 1 Tag in der Woche, nämlich am Feiertag, hätte arbeiten müssen. Der muss nämlich seine Arbeitszeit abzüglich 20 % dann an anderen Tagennachholen - oder macht Minusstunden...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.