Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Hubbeldubbel am 30.04.2017, 14:45 Uhr

Minusstunden durch Feiertag?

Rechtlich absolut i.O.

Ich kann mich noch an meine Ausbildungszeit erinnern, wir Azubis im 1 Jahr waren nach dem ersten Feiertag, der auf einen theoretisch langen Dienstag (10 Stunden) fiel, erboßt, zwei Minusstunden zu bekommen :-D Klar, wenn man Freitag nur 6 Stunden geht... bei einer täglich verteilten Zeit von 8 Stunden :-)

Wir machen heute noch gern an Freitagen Urlaub. Der bringt dann entweder 2 Überstunden oder man braucht am Scheiladi (scheißlangerdienstag) nur 8 Stunden zu gehen, um auf +- 0 zu kommen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.