*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Brummelmama am 14.03.2018, 9:00 Uhr

Gute Schule - schlechte Schule

Es kommt vermutlich darauf an, wo man lebt. Wir leben in Nds. in einer Kleinstadt. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Eine IGS, ein Gymnasium und eine Realschule. Natürlich gibt es auch hier Viertel, die nicht so schön sind. Allerdings nicht zu vergleichen mit Frankfurt, Berlin etc.
Ich habe hier nicht den Eindruck, dass die staatlichen Schulen schlecht sind und ich bin doch oft erstaunt, wieviele Eltern ihre Kinder auf Privatschulen schicken. So etwas ist hier einfach noch unüblich.
Das könnten wir finanziell gar nicht. Wir gehören zur sog. guten Mittelschicht. Das Gymnasium gibt es hier seit über 100 Jahren und hat einen sehr strengen Ruf. Trotz allem gibt es Eltern, die ihre Kinder in die Landeshauptstadt schicken. Dort wird dann chinesisch etc. angeboten. Wir haben nicht einen Moment überlegt, ob wir unser Kind für dieses Fach weiter fahren lassen sollten und haben auch nicht den Eindruck, dass unser Gymnasium schlecht ist.

Ich finde es wichtig, dass der Unterricht nicht ständig ausfällt. Die Unterrichtseinheiten im normalen Rahmen stattfinden. Vieles ist ja auch vom Lehrer abhängig.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.