Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: hm

Ganz ursprünglich haben mein Freund und ich schon immer darüber geredet, dass eine zweite Frau ja mal ganz nett wäre, weil ich dann meine Bi-Neigung ein wenig ausleben könnte und er, typisch Mann, zwei Frauen einfach toll findet.
Darüber haben wir schon früh philosophiert, aber ich konnte mir das nie wirklich vorstellen. Mein Freund mit einer anderen? No way!

Aber es war eben immer irgendwie da und wurde dann doch konkreter und als wir eine Zeit lang eine Fernbeziehung führten, haben wir es einfach mal ausprobiert.
Mein Freund war sehr schnell fündig *gg*

Ich fand's damals auch nicht direkt total super. Sie war schlanker, kleiner, süßer, dunkler... bis auf klein alles, was ich nicht bin :D
Und sie war seine Mitbewohnerin.
Aber es war auch sehr aufregend und zu unserem Glück war sie auch mir nicht abgeneigt und wir hatten eine sehr schöne Zeit auch zu dritt.
Und damals dachte ich, dass ich echt so leben könnte. Mir gefiel das einfach.
Und dann bin ich auf den Begriff 'Polyamorie' gestoßen, habe gelesen, gelesen, gelesen und dachte DAS will ich auch!

Als ich zum ersten Mal wirklich Gefühle für einen anderen Mann entwickelt habe, hat das meinem Freund wirklich, wirklich zugesetzt, ja.
Und ich will nicht abstreiten, dass er ohne mich nie so weit gegangen wäre.
Und ja, es war nicht einfach für ihn.

Aber wir haben es hinbekommen und man darf mir glauben, dass wir glücklich und zufrieden mit unseren Kompromissen sind ;-)

von Tinchenbinchen am 20.02.2013, 20:31 Uhr

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum