Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lilke am 29.12.2017, 14:05 Uhr

Unterhaltung im kiga

Also um bei dem Beispiel zu bleiben... Die Gruppe meines Großen hat genau aus dem Thema Raupe Nimmersatt heraus ein Projekt gehabt. Die Erzieherin hat ein Schmetterlingsset besorgt, mit dem die Kinder ihre eigenen Raupen beobachten konnten. Vom dick fressen uber verpuppen bis hin zum Schlupfen. Die Schmetterhaben sie dann alle gemeinsam im Sommer im Garten freigelassen.

Das war mit Sicherheit interessanter und einpragender, als wenn sie sich das als YT Video reingezogen hätten.

Und um das noch mal zu betonen... Ich bin nicht gegen einen SINNVOLLEN Einsatz von neuen Medien per se. Aber das muss nicht bei einem Dreijährigen schon sein und was eben hier, um beim AP zu bleiben, in meinen Augen gar nicht geht ist ein Tablet in der Ruhezeit. Ein Tablet bringt nun einmal keine Ruhe, es kratzt eher noch mehr auf und die Kinder brauchen mit Drei aber noch eine Ruhephase, auch wenn sie keinen Mittagsschlaf mehr machen wollen.

LG Lilly

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.