Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von niccolo am 24.12.2017, 8:22 Uhr

Kindergartenplatz weg?

Hallo zusammen,

da es unser erstes Kind ist, kenne ich mich leider mit dem Thema Kindergarten noch nicht 100%ig aus. Vielleicht könnten mir hier einige Eltern weiterhelfen:

Wir haben unser Kleines für den Kindergarten bereits verbindlich angemeldet, der Platz ist lt. Kindergarten auch sicher. Wir denken aber, dass es besser wäre, es evtl. noch ein halbes, dreiviertel Jahr zu Hause zu belassen und es erst später in den KiGa zu tun. Wenn wir dies dem Kindergarten rechtzeitig mitteilen, besteht dann der Kindergartenplatz das halbe/dreiviertel Jahr später immer noch? Oder haben wir dann zu befürchten, dass der Platz weg ist?

Hatte jemand schon einmal die gleichen Erfahrungen? Wie hat der KiGa reagiert?

Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest!!

Vielen Dank und liebe Grüße

 
6 Antworten:

Re: Kindergartenplatz weg?

Antwort von jala am 24.12.2017, 8:52 Uhr

Das kommt auf die Einrichtung bzw. auf die von der Gemeinde/Träger vorgegeben Vorgaben an.
Bei uns kann man beispielsweise im März immer für das folgende Kitajahr anmelden (September bis August). Liegt das halbe Jahr später also immer noch im gleichen Kindergartenjahr wäre bei uns es kein Problem ein paar Monate später zu beginnen.
Es wäre aber sinnvoller, du fragst direkt in der Kita nach, als hier im Forum, da das eben überall anders geregelt sein kann.
Nur die können dir eine sichere und vor allem verbindliche Antwort geben, alles andere von hier ist Spekulation und du weißt so viel wie vorher.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich hatte auch zum 3.Geburtstag ( Feb)

Antwort von Schru am 24.12.2017, 8:56 Uhr

kurzfristig eine Zusage bekommen und wollte den Eintritt auf nach den Sommerferien nach hinten verlegen. Der KiGa konnte mir allerdings weder den Platz freihalten, noch mir zusagen, dass ich im Sommer nach dem Weggang der Schulkinder wieder einen Platz bekomme, da ich mit meiner Absage wieder komplett von Neuem im Auswahlverfahren starten müsste.
Da es mir zu unsicher war, hab ich den Platz dann angenommen.
LG
Schru

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergartenplatz weg?

Antwort von Johanna3 am 24.12.2017, 10:10 Uhr

Leider ist deine Befürchtung, dass der Platz dann weg ist, berechtigt. Es ist eher nicht machbar für ein später angemeldetes Kind einen Platz freizuhalten - den man mühelos sofort besetzen könnte.
Bessere Aussichten hättest du, wenn du dich dazu entschließen könntest, bis zum Beginn des übernächsten Kindergartenjahres abzuwarten.
Trotzdem würde ich im Kiga nachfragen. Manchmal ziehen ja auch Familien weg oder es wird aus anderen Gründen auch mal mitten im Jahr ein Platz frei.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergartenplatz weg?

Antwort von schubuduu am 24.12.2017, 13:57 Uhr

Kommt immer auf die Einrichtung an. Unser Laden könnte das nicht, einfach aus finanziellen Gründen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergartenplatz weg?

Antwort von niccolo am 24.12.2017, 15:16 Uhr

Hallo, vielen Dank für die Antworten! Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindergartenplatz weg?

Antwort von Philo am 25.12.2017, 0:43 Uhr

Ihr habt den Platz sicher, wenn ihr ihn bezahlt.
Ansonsten wird der weitergegeben.
Wenn ihr eine Wohnung mieten wollt, aber erst in einem Jahr einzieht, ist die Wohnung ja auch weg - außer ihr zahlt.
Manche Kindergärten kündigen dann aber auch den Platz und geben ihn weiter.
LG.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Kindergartenplatz

Wir brauchen ein Ratschlag. Unsere Tochter wird im Dezember 3 Jahre. Wir haben bis heute kein Kindergartrnplatz. In 3 näheste Kindergärten haben wir sie angemeldet noch in 2015. Bis heute aber kein Freie Plätze. Jugendamt hat uns eine Vermittlung gemacht, für Kindergarten, den ...

von Mummilli123 27.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

Post für Kindergartenplatz

Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand etwas dazu sagen. Also mein Sohn ist 2 1/2 und ich habe vor ihn frühestens mit 3 1/2 oder 4Jahren in den Kindergarten gehen zu lassen. Jetzt haben sich letztens meine Schwägerinnen unterhalten, dass sie Post bekommen hätten, dass ...

von Mami7115 28.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

Sorge um Kindergartenplatz

Hallo ihr lieben, habe ein Problem ! Meine Tochter wird im Januar 3 und meine Elternzeit endet ! Jetzt ist es so, das sie den versprochenen Kindergartenplatz bei uns im Ort nicht bekommt, weil das Konzept umgestellt wurde ! Nun soll sie hier bis 4 in eine Kleinkindbetreuung ! ...

von mirico11 26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

Kindergartenplatz

Guten Morgen, ich mache mir gerade ein wenig sorgen. mein sohn ist 4 jahre alt geht seid einem jahr in den kiga. nun ziehen wir aber um (anderer Landkreis) somit muss er auch den kindergarten wechseln. Das Dorf wo wir hinziehen hat nur einen Kindergarten. Im Januar hab ich ...

von annepaul09 26.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

Kindergartenplatz

Hallo ihr Lieben!!! Habe gerade bei allen Kindergärten wo ich meinen Sohn von 18monaten angemeldet habe angerufen ,was jetzt mit dem rechtsanspruch für dieses Jahr wäre. Und was bekomme ich zuhören erst ab 2 jahren wenn überhaupt ein Platz frei wäre sonst nächstes Jahr im ...

von babysonnenschein 03.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

Kindergartenplatz und Umzug in anderen Stadtteil

Hallo zusammen, wir haben nach langer Wartezeit nun für unsere Tochter 3 J., einen Platz in unserem Wunschkiga ab August bekommen; der Vertrag ist auch schon unterschrieben. Jetzt ist es möglich, dass wir im Laufe des Jahres in einen anderen Stadtteil ziehen werden. Weiss ...

von Sammy13 01.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

Kindergartenplatzvergabe bindend?

Hallo, wir haben folgendes Problem: Mein Sohn hat eine Zusage für einen Kindergartenplatz bekommen. Nun habe ich gestern ein Gespräch mit einer Bekannten geführt, die auch Erzieherin ist, und sie meint, dass für eine Zusage die Mutter berufstätig sein muss. Andernfalls kann ...

von Pantoffelchen 19.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

zu alt für Krippe, aber kein Kindergartenplatz

Hallo, Tochter geht seit sie 13 Monate ist in die Krippe. Jetzt wurde sie 3 aber der Kindergarten hat noch keinen Platz frei bzw. es wird ein neuer gebaut, aber der Bau zieht sich dahin. Ich merke jetzt schon, dass sie in der Krippe etwas unterfordert ist und sie ist die ...

von Sallyi 23.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

Kindergartenplatz, habe ich einen Anspruch ?

Hallo, ich habe ein Problem, vieleicht habt Ihr eine Idee. Mein Sohn, war gerade mal 4 Monate im Kindergarten. Dann haben mein Mann und ich uns leider getrennt. Ich habe meinen Sohn im Kiga abgemeldet (bzw) gekündigt und bin weggezogen (ca. 2okm). Nach 3 Monaten haben ...

von yarok05 25.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

*freu* wir haben einen neuen Kindergartenplatz

muss mich mal laut freuen...hatte heute morgen das gespräch mit der leiterin und junior geht ab 01.05. in eine neue kita...sie ist viel schöner als die alte. ganz neu, junge erzieherinnen, kleien gruppen und sooooooo ein riesen angebot an aktivitäten. keine altersgemischten ...

von stern1978 29.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindergartenplatz

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.