Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Merle2000 am 30.12.2017, 20:17 Uhr

Unterhaltung im kiga

Hallo
Ich habe nur einen Teil der Beiträge gelesen:
Meiner Meinung nach haben Tablet und Fernsehr im Kindergarten nichts zu suchen.
In diesem Alter sollte der Medienkonsum nur sporadisch, gut dosiert und auf das Kind abgestimmt erfolgen. Das ist in der Gruppe gar nicht möglich.
Und ich finde es ist ein riesiger Unterschied ob eine Geschichte vorgelesen oder ein Film gezeigt wird.
Allein von der Art der Wahrnehmung....

Und warum Kinder Filmfiguren und Titelmelodien kennen?
Von anderen Kinder in der Gruppe!
Auf der Kleidung Schuhe Rucksäcken Bechern etc überall sind die Figuren aus den Trickfilmen. Teilweise sogar Comichelden aus Filmen für Erwachsene und es gibt immer ein Kind das sie (woher auch immer) schon kennt.
Daher kennen meine Kinder dem Namen nach viele Sendungen und Figuren die sie noch nie gesehen haben

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.