Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von niccolleen am 28.12.2017, 21:54 Uhr

Unterhaltung im kiga

Nicht nur dass genug Studien zeigen, dass die Zweifel an der Medienwelt in dem Alter berechtigt sind, ich finde ausserdem, dass es sehr wohl einen grossen Unterschied macht, ob man am Tablet was schaut oder ein Buch vorgelesen bekommt oder eine CD hoert.Denn hoeren und sehen erfordert weniger Phantasie als nur hoeren, und das in einer Zeit, in der die Entwicklung im Gehirn noch in vollem Gange ist.
Wenn die Eltern am Abend mit dem Kind bisschen Tablet schauen, ist das ihre Sache und mag seine Berechtigung haben, um einen gewissen Medienumgang zu lernen und schulen, aber ich bin auch der Meinung,im Kindergarten gibt es gar nicht genug Ausreden, um das zu rechtfertigen.

lg
niki

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Hipp Kinder Pizzinis - Bestnoten im Test!
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.