kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Mehtab am 29.09.2016, 10:40 Uhr zurück

Re: Wer von den Befürwortern für dieses Einmischen in der Eizelle

Hallo,

ich bin ganz bei Alhambra, weil ich diese Aktionen für sehr gefährlich halte. Es geht nicht nur um den Wunsch der Mutter, sondern auch um das gezeugte Kind. Niemand weiß, welche Auswirkungen die Genmanipulation letzlich noch langfristig haben wird.

Mich stört auch diese Geschäftemacherei, die sicherlich bald kommen wird. Dieses jetzt so nachvollziehbare Motiv der Mutter, wird zum Türöffner für Genmanipulationen jeder Art. Und hier sehe ich durchaus auch Parallelen zu der Vierlingsmutter mit 65. Auch bei der künstlichen Befruchtung ging es ursprünglich um den Herzenswunsch eines kinderlosen Paares, und wohin das jetzt schon führt, sieht man ja.

Allerdings verurteile ich die Mutter nicht, weil ich auch nicht ganz sicher ausschließen kann, dass ich nicht nach diesem Strohhalm gegriffen hätte, wenn er sich als einziger angeboten hätte, um ein gesundes? Kind zu bekommen. Es ist sehr schwierig, zu sagen, wie ich in der konkreten Situation reagiert hätte.

Ich bin auch total gegen Abtreibung. Aber ich hatte nie das Problem zu wälzen, wie ich mit einem angeblich schwerstbehinderten Kind leben könnte. Eine Freundin von mir bekam die Nachricht, dass ihr Baby schwerstbehindert zur Welt kommen würde und hat es ausgetragen. Ich bewunderte sie dafür sehr. Sie hat jetzt einen ganz gesunden jungen Mann mit mittlerweile 19 Jahren daheim. Die Diagnose war schlichtweg falsch. Wenn sie nicht so großherzig gewesen wäre, dann hätten die Ärzte ihr Kind umgebracht. Aber so viel Großherzigkeit muss man erst einmal aufbringen und auch ein behindertes Kind akzeptieren. Wer sonst hätte das noch getan?

Nur weil Vieles angeblich nicht mehr aufzuhalten ist, ist es noch lange nicht gut.

Viele Grüße

Mehtab

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht