kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Eisfee am 29.09.2016, 9:50 Uhr zurück

Re: Wer von den Befürwortern für dieses Einmischen in der Eizelle

Auf mich wurde von anderen unheimlich viel eingeredet, es doch machen zu lassen, aber ich habe es immer abgelehnt. Mein Mann und ich waren uns in dieser Frage auch immer einig.

Ich bin der Meinung, daß nicht alles gemacht werden sollte, nur weil es möglich ist.

Menschen sind es heutzutage einfach nicht mehr gewöhnt, einen Wunsch nicht erfüllt zu bekommen. Das bezieht sich jetzt nicht nur auf den Kinderwunsch. Schnell heißt es, daß der ein oder andere das Nicht-Erfüllen "psychisch nicht mehr wegstecken kann."
Schlimm an der Sache finde ich, daß viele mittlerweile glauben, es sei "ihr gutes Recht", alles zu kriegen, was sie haben wollen.
Aber das ist meine persönliche Meinung und mit dieser erhebe ich keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht