kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Alba am 29.09.2016, 9:58 Uhr zurück

Re: Wer von den Befürwortern für dieses Einmischen in der Eizelle

"Ich finde solche Eingriffe wider die Natur und es ist nichts anderes, als das der Mensch etwas Unwerwünschtes wegmacht und dafür etwas Gewünschtes einsetzt."

Es geht hier in diesem konkreten Fall nicht um Unerwuenschtes wegmachen -es sei denn nichtlebensfaehig sein ist erwuenscht- es geht darum, dass dieses Leben ueberhaupt erst moeglich ist dank dieser konkreten Methodik.
Ich bin mir sicher, dass genome editing sehr bald fuer geplante Korrekturen eingesetzt wird, oder schon wird, aber dieser Fall is wirklich was anderes. Und es gibt absolut keinen Weg das zu stoppen, irgendwo in China, Mexico oder Asien arbeitet garantiert jemand/sehr viele daran.
Ich taete uebrigens in der Tat genveraenderte Lebensmittel essen, und tue es wahrschenlich auch wenn ich ausserhalb Europas was esse.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht