*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Antje04 am 27.09.2016, 16:29 Uhr

Glattes Strickgarn für Schals!

So, ich habe ein akutes, aktuelles Problem
Wie sich sicher herumgesprochen hat, ist demnächst Weihnachten. Ich möchte dieses Jahr ein paar Schals verschenken, und zwar selbstgestrickte.
Nun mein Problem: Ich suche Wolle, die glatt und glänzend ist (also so gut wie nicht fusselt), und schnell zu stricken. Sie sollte mehrfarbig sein, aber bitte keine poppigen Neonfarben.
Stricknadelstärke ab (!) 8,00
Welche Marken haben Wolle im Sortiment, die diesen Ansprüchen entspricht? Ich habe da gar keine Ahnung, und vielleicht sind hier "Stricklieseln", die mir helfen können? Wäre schön!

Die Beschaffenheit der Wolle sollte so sein wie bei dem Wollknäuel, dass ich als Beispiel angefügt habe.

Bild zum Beitrag anzeigen
 
5 Antworten:

Re: Glattes Strickgarn für Schals!

Antwort von PJ2 am 27.09.2016, 17:03 Uhr

Schau mal bei Buttinette auf der Homepage. Die haben ganz viel Wolle von verschiedenen Herstellern. Vielleicht ist da was dabei.

Viel Spaß bei Stricken

Re: Glattes Strickgarn für Schals!

Antwort von shinead am 27.09.2016, 17:09 Uhr

Ich würde Dir Fischer-Wolle empfehlen. Die haben mehr Auswahl als Butinette.

Als Garn:
Boston von Schachenmayr (viele Farben in der Auswahl)
http://www.fischer-wolle.de/boston-9.html?986=6375&gclid=CP3Xqrnpr88CFaIV0wodx6cBPg

Bravo Big Uni/Color ist für die Nadelstärke 10
http://www.fischer-wolle.de/bravo-big-uni-schachenmayr.html

Such' Dich mal durch.

Re: Glattes Strickgarn für Schals!

Antwort von katinka-altmark am 28.09.2016, 8:34 Uhr

Hallo Antje04,

ich verstricke für Schals sehr gern die Ragazza Lei von Lana Grossa. Überhaupt greife ich immer auf Lana Grossa zurück. Mein "Dealer" ist www. wollywood.de. Große Auswahl, mehr als Butinette. Hier kannst Du Garne auch nach Nadelstärken suchen. Ein guter Tipp für Deine Wünsche ist auch die Big & Easy von Lana Grossa.

Viel Erfolg und Frohes Fest :-)

Katja

Re: Glattes Strickgarn für Schals!

Antwort von kirshinka am 28.09.2016, 9:59 Uhr

Das Beispielknäuel ist keine reine wolle - da ist sicherlich viskose dabei oder mercerisierte Baumwolle.

Wolle glänzt eher nicht. Punkt.
So dicke Wolle schon eher gar nicht.

Lana Grossa oder Lang haben sehr schöne dicke Wolle.
Ich würde übrigends einfarbige Schals aus hochwertigem Garn im halbpatent bevorzugen anstatt " quietschbunter kunstfaserdinger."

Danke...

Antwort von Antje04 am 28.09.2016, 13:38 Uhr

...für Eure genannten Seiten und Tipps!

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.