Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tonib am 09.11.2018, 17:24 Uhr

Unterrichtsausfälle - Theorie und Realität

Hier auch Hessen - ein Kind hat ständig Unterrichtsausfall gehabt, wirklich ständig. Es gab keinen Schuldirektor, der Vertreter war dauerkrank... Echt schlimm.

Jetzt staune ich, wie gut und durchgängig der Unterricht im Internat in England ist - jeden Tag bis 16:30 Unterricht und abends noch study hall - das ist schon ein anderer Schnack.

Aber auch in Hessen erlebe ich die Gymnasien unterschiedlich: mein anderes Kind hat wenig Ausfall und meist sinnvollen Ersatzunterricht. Unmöglich scheint es also nicht zu sein.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.