Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Benedikte am 09.11.2018, 20:24 Uhr

hört sich doch paradiesisch an-bei r2g

also bei RotRotGrün in Berlin gibt es lleine schon kaum nich Lehrer. Inzwischen gehen in Berlin auch die Quereinsteiger aus, die stellen jetzt LOVLs ein, Lehrer ohne volle Lehrbefähigung. Das sind Leute, die vor allem einen Job brauchen, aber weder Pädagogik noch ein Schulfach studiert haben und jetzt in Grundschulen und Brennpunktschulen vorrangig eingesetzt werden. Auch woanders.


Ironie off-was ich sagen will, ist, dass es bei rot und grün soweit ich es kenne, auch nicht besser ist. In NRW sind die Grünen darüber ja gestolpert, da wollten sie Inklusion für alle für umsonst. Bildungsrepublik Deutschland


nun denn

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.