Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von .Anna. am 12.09.2013, 18:56 Uhr

nichts für ungut...

Eben lese ich kurz quer, was shinead so gesagt hat. Nun, das Kind scheint noch sehr jung zu sein... warten wir ab.

Ansonsten an dich, Häsle : Was ist ein sog. harmloseres Studienfach, in dem man Zeit haben soll, Nebenjobs auszuführen ?

Ich darf nur nochmals meine Erfahrung bemühen : Wer damals bei uns (Germanisten, BWLer, Mediziner, Juristen, Übersetzer) sein Studium ernsthaft betrieben hat, hatte nicht wirklich freie Zeit für einen Nebenjob, ihn im Bedarfsfall aber dennoch machen müssen. Es war kein Luxus, keinen Job machen zu müssen, sondern eine außergewöhnliche Belastung, ihn zu haben.
Die einen solchen hatten, haben ihn gemacht; und wer ihn nicht machen musste, war dankbar.

So damals.

Mag ja heute alles ganz anders sein; meine Kinder sind noch in der Schule.

Ich halte aber einfach nichts von der Ansicht, man müsse die Kinder nur bewusst schön kurz und knapp halten, damit aus ihnen etwas wird. Ob aus ihnen etwas wird oder nicht, hat ganz andere Gründe.

Gruß Anna

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.