Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Häsle am 12.09.2013, 17:58 Uhr

Re:

Die erste Wohnung kann man auch noch nach dem Studium beziehen, falls man dafür nicht jobben gehen will. Und es gibt solche und solche Studiengänge. Auch davon und vom Arbeitseifer des Kindes würde ich den Umfang meiner Unterstützung abhängig machen. Dass ein Medizinstudent, der das Studium schnell durchziehen will, kaum Zeit zum Jobben findet, ist klar. Wer aber ein "harmloseres" Hauptfach wählt, hat schon Zeit dafür.

Ich bin hier shineads Meinung, bis hin zum Taschengeld Verdienen.

Wir haben bisher nur ein Kind und sichere Gehälter. Das wird schon hinhauen. Falls es überhaupt mal so weit kommen sollte.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.