Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von joso1 am 12.09.2013, 10:52 Uhr

warum denn nicht für die Kinder sparen?

1) Lebe ich noch wenn mein Kind studieren möchte?
2) Es gibt auch nicht nur Lehren wo man bereits als 15/16 Jähriger 200-600 € verdient sondern es gibt auch dermaßen zeitaufwendige Studiengänge ( Medizin in der Regelstudienzeit von 12 Semestern einschl. Dr-Arbeit) .Wann bitte willst du da nebenbei noch was verdienen? Zwischen 00.00 und 06.00h?
3) Wenn eine gewisse Summe ( sehr individuell - ganz klar) nicht den Rahmen des Machbaren sprengt- wieso nicht?
4) Kost und Logis und so "Nochnebenbeiwas" pro Monat bei einem Studierenden? Nicht in Reichweite zur nächsten Uni braucht ne Wohnung- wenn auch nur winzig- irgendwo in einer doch etwas größeren Stadt?
Weiß ja nichnt wieviele sich das in etwa 10 J noch so "nebenbei" leisten können?- Heut kann ich es mir leisten zu sparen!
Habe da schon ein gewisses Sicherheitsdenken!
liebe Grüsse Johanna

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.