*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Petra28 am 11.02.2019, 20:31 Uhr

Jetzt überleg mal,

Ich kann und bin da nicht die Einzige. Bio ist gar nicht so viel teurer (meinem Gefühl nach braucht man weniger Lebensmittel, das gleicht sich dann aus), Fleisch essen wir seltener, dafür dann mit Genuss. Und Brot brauche ich exakt eines in der Woche und manchmal am Wochenende Brötchen, aber nicht immer.

Ich gebe zu, wenn die finanziellen Mittel knapp sind, dann muss natürlich auf Discounter oder Online-Apotheke zurückgegriffen werden. Oder auch aus anderen Gründen, kleine Kinder, Gebrechlichkeit - dann ist online natürlich eine gute Möglichkeit. Ich bin sehr froh, dass ich anders kaufen kann und finde das ein großes Stück Lebensqualität.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.