*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Daffy am 11.02.2019, 21:50 Uhr

Jetzt überleg mal,

Naja, früher (1950-70er) waren Lebensmittel im Verhältnis zum Einkommen deutlich teurer (Kleidung auch), und diie Leute hatten genug zu essen. Ich denke, es geht, wenn man überlegt einkauft, Grundnahrungmittel, wenig Convenience-Produkte, schaut, was gerade günstig ist...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.