Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 21.09.2018, 10:33 Uhr

Ich sehe es so wie Ralph

Es gibt immer eine Alternative.
Das ist ja das schlimme. Es wird einfach alles als alternativlos betitelt.

Vielleicht wäre eine Minderhritsregierung nicht besser. Vielleicht doch.

Man hatte Schiss davor. Man könnte dann nämlich keine alternativlose Bastapolitik mehr durchziehen. Es wäre anstrengend .Vielleicht wäre es auch schlecht.

Wir wissen es nicht. Der Mut fehlt. Die Zuversicht fehlt. Die Energie fehlt.

Es ist ein Armutszeugnis wenn es keine Alternativen gibt. Ein Offrnbarungseid.

Da ist einiges im Argen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.