Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von IngeA am 21.09.2018, 10:28 Uhr

Nachtrag, um es noch einmal ein für allemal in Erinnerung zu rufen!!!

Kann sein, dass das nur mein persönlicher Eindruck ist. (Ich bin auch eher links):

Ich habe den Eindruck, dass die SPD im Moment so damit beschäftigt ist zu heulen und zu winseln, dass ihnen immer an allem die Schuld in die Schuhe geschoben wird, dass sie gar nicht dazu kommt zu zeigen was sie alles erreicht hat, erreichen will und v. a. auch, was die CDU/ CSU nicht auf die Reihe bekommt.

Warum dieses rumgeheule? Kaum eine Rede in der nicht gejammert wird, dass sie ja an allem Schuld sein sollen. Das ist Sandkastenniveau!
Wenn ich hier so mal auf Wahlveranstaltungen rumschaue: Ein kleiner Teil jammert und geht dann in die Offensive, viele jammern und verteidigen sich, einige jammern nur.

Die anderen Parteien sind nicht dafür zuständig die SPD in gutem Licht erscheinen zu lassen. Das ist die Aufgabe der SPD selbst. Und wenn die nur darüber jammert, dass die anderen die Schuld immer bei ihnen suchen frage ich mich schon, ob deren Vertreter verstanden haben wie Politik funktioniert.

LG Inge

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.