*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Lola2501 am 28.11.2018, 12:59 Uhr

Krass!

Generell finde ich die Tendenz auch sehr heftig.

Unser Sohn konnte bei der Einschulung überhaupt nicht lesen - er erkannte nur ein paar Buchstaben, aber auch längst nicht alle. In seiner Klasse konnten viele Kinder zur Einschlung bereits lesen. Das liegt u.a. an den großen Altersabständen in den Klassen - unser Sohn ist 08/2011 geboren, gerade so also ein "Muss-Kind" in Bayern, und geht mit Kindern, die 10/2010 geboren sind, in eine Klasse ... Letztendlich hat er super schnell lesen gelernt, nach den Herbstferien war das Thema durch. Aber ich hatte schon ein wenig Bauchweh zu Beginn, da eben so viele schon lesen konnten.

Im Elternabend vor der Einschulung sagte dann seine zukünftige Lehrerin, dass es für sie ideal ist, wenn die Kinder zur Einschulung eigentlich weder lesen, rechnen, noch schreiben können ... Das hat mich dann schon beruhigt!

Wenn jetzt im Fall der einen Mama aber die Kindergärten einheitlich bereits auf dieses Level vorbereiten (in meinen Augen allerdings auch total verfrüht), wird das mit dem Anschluss in der Schule dann schon hinhauen ...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.