*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von imwesten am 27.11.2018, 11:57 Uhr

Krass!

Die Test sind natürlich in der Sprache einfach gehalten.

Die Arbeitsanweisung lautet zum Beispiel so:

Rechne plus bis zum nächsten Zehner:
(Die Aufgabe sieht dann z.B. so aus...
5 + --- = ---

Die Kinder müssen dann richtig einsetzen.

Oder in Deutsch steht dann da:

Male die Silbenbögen ein und unterstreiche A,E,I,O,U in rot.

Da steht dann z.B. Elefant als Wort und die Kinder müssen die Bögen malen und die Buchstaben rot unterstreichen.


Also wirklich ganz einfach Aufgaben mit leichter Sprache. Das zu lesen, ist nach ein paar Wochen hier kein Problem.

"Sitzen" bleiben betrifft hier eigentlich nur die Kinder mit unzureichendem Deutsch oder aus sehr bildungsfernen Elternhäusern.

Jetzt in Klasse 2 müssen sie z.B. im Deutschunterricht ganze Teste (etwa 20 - 30 Sätze) lesen, dazu ein Bild malen und mit ein paar kurzen Sätzen den Inhalt selbst erklären.

Aber ich kenne kein Kind, dem das schwerfallen würde oder das nachmittags noch extra dafür üben würde. Sie können es einfach.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.