Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von wolke76 am 21.09.2018, 20:39 Uhr

Was soll ich machen?

Ich glaube, ich persönlich fände es schwieriger Leute, die ich kenne, in so einer Angelegenheit anzusprechen als wenn sie mir eher unbekannt sind. Aber das nur am Rande, hilft dir ja nicht weiter.

Der Vater des Mädchens hat das Sorgerecht aber sie lebt bei der Mutter und dem Stiefvater? Oder meinst du das Sorgerechts fürs Baby? Sorry, ich steh vielleicht auch grad auf der Leitung ;-)

Was die Schläge angeht - ob sie nun passieren, weil das Mädchen nicht auf das Baby aufpassen will oder weil sie eine freche Antwort gegeben hat (nur so als Beispiel) - der Grund ist völlig egal. Es wird geschlagen, Punkt. Und es handelt sich offensichtlich um Schläge mit gewisser Regelmäßigkeit, kein einmaliger Ausrutscher...

Wenn du dir nicht zutraust, "selbst was zu machen", dann kann ich das verstehen. Man fühlt sich ja irgendwie ohnmächtig... Aber gar nix zu machen, ist noch viel schlimmer als das doofe Gefühl, vielleicht jemandem auf die Füße zu treten ;-)

Jemand anderes hatte ja auch schon den Hinweis gegeben, dass man beim JA auch anonym eine mögliche Kindeswohlgefährdung melden kann. Das wäre eine Option.

Deine Idee, mit der Lehrerin zu sprechen, finde ich auch gut. Gibt es vielleicht auch eine*n Schulsozialarbeiter*in? Allerdings ist es oft so, dass Betreuungseinrichtungen / Schulen oft erst tätig werden, wenn ihnen selbst etwas aufgefallen ist (Verhaltensauffälligkeiten, auffallend viele blaue Flecke, Leistungsknick etc.). Durch deinen Hinweis würde man vermutlich ersteinmal beobachten, das Kind ggf. mal fragen usw. Das könnte länger dauern als man denkt. Und wenn das Mädchen sich dann nicht öffnet, weil es die Lehrerin nicht mag, dem Sozialarbeiter nicht vertraut o.ä., dann kann es sein, dass es im Sande verläuft. Aber das kannst du sicherlich besser einschätzen.

Bei diesen beiden Möglichkeiten wäre dein Name ggf. raus und die Familie würde nicht erfahren, wer da was gemeldet hat.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.