Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von kaempferin  am 23.09.2018, 21:35 Uhr

Was soll ich machen?

Ich nun auch noch, wenn auch ein bisschen später, aber das Thema ist ja wohl immer noch sehr aktuell, oder?!

Und Du hast ja bereits (SEHR, SEHR GUTE - wie ich finde!) Tipps erhalten, und da schließe ich mich nun auch mit an - und rate Dir auch - Vertrauenslehrer/in, Polizei, Jugendamt, Kinderschutzbund. Und warte und zögere da bitte nicht erst noch lange, sondern HANDLE! Und zwar SOFORT und UNVERZÜGLICH!
Denn wenn ich DAS
"Als sie jetzt weg ist, hab ich mich nur vergewissern wollen, was ich schon vermutet habe und meinen Großen gefragt, er weiß, dass sie auch geschlagen wird."
schon lese, müssen doch schon sämtliche Alarmglocken klingeln, oder?!

"Das ist so ein süßes Mädel und ich habe jetzt ein schlechtes Gewissen, zu wissen, dass es da zu Hause Schläge setzt, aber ich kann doch nicht zum Kind sagen, gehe zum Jugendamt!"
Das könntest Du schon, aber wer weiß, ob es das Mädel dann auch wirklich macht?! Aus Angst evtl./vielleicht nicht?! Eben deswegen und von daher ist DEIN Handeln gefragt!

"Ich will mich einfach nicht in eine fremde Familie reinhängen..."
Aber da MUSST Du das EINFACH TUN!!!!! Denn es wäre WIRKLICH GROTTENFALSCH, wenn Du es in diesem Fall NICHT tätest!!!!!
"...andererseits geht es der Kleinen ganz offenbar nicht gut."
Na SIEHSTE! Dann nichts wie ab zur/zum Vertrauenslehrer/in, zur Polizei oder zum Jugendamt oder Kinderschutzbund!
Denn lieber EINMAL ZUVIEL geschaut und gehandelt als 10MAL ZU WENIG! Es ist schließlich schon genug passiert, EBEN, WEIL weggeschaut und nicht (rechtzeitig) eingegriffen wurde - und davon brauchen wir wirklich nicht noch mehr Fälle!

"Verständlich ist ja auch, dass die Mutter das Kind auch behalten will, aber um was für einen Preis?"
EBEN!!!!!

Und was soll das eigentlich bedeuten:
"...und wenn das Baby schreit, dann kriegt es die Große ab, vom Stiefvater."
Wieso bekommt es dann die Große ab??? Ist DIE etwa schuld daran, dass das Baby schreit??? Oder soll sie auf das Baby aufpassen und wenn es dann schreit, heißt es dann, sie wäre nicht fähig dazu - und dann wird sie vertrimmt?
Sorry, das verstehe ich nicht. - Verstehe ich überhaupt nicht! Von daher - das erkläre mir bitte mal.

Wie alt ist das Mädel denn überhaupt? (OK; ich weiß, das Alter spielt keine Rolle, aber es interessiert mich einfach mal).

Und die Körperstrafe ist auch seit bereits 18(!) JAHREN(!) VERBOTEN - und schon alleine von daher darfst Du NICHT UND AUF GAR KEINEN FALL WEGSCHAUEN!!!!! Und der STIEFvater hat ERST RECHT nicht das Recht, das Mädel zu hauen! NIEMAND hat das - aber ein STIEFvater ja gleich 3mal nicht!

Kannst ja dann mal berichten, wie das ganze weitergeht/-ging, aber um Himmels Willen - UNTERNIMM ETWAS!!!!!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.