Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Seansmama am 21.09.2018, 21:48 Uhr

Was soll ich machen?

Nein, ich denke, dass ich was machen werde, aber mit einer Hauruckaktion in mir eine wildfremde Familie einfallen ... Es scheint ja offensichtlich was zu laufen, aber wohl nicht in die richtige Richtung. Unglücklich sieht das Kind ganz und gar nicht aus, es ist ein total lustiges Kind und gackert hier nur rum. Kann man das so gut überspielen? Ich kann sie ja nochmal fragen, ob die mit ihrer Mutter gesprochen hat, dass sie doch lieber zum Vater will, da das wohl alles mit dem Baby zusammenhängt.
Mein Sohnemann hat aber auch ein Händchen, schon die 2. kleine Freundin, die andere, da saß der Stiefvater im Knast wegen Mißbrauch an ihr. Da hatte mich die Mutter angerufen, da das Mädel beim Spielen ausgerastet ist und ihn beschimpft und es ihr dann Leid tat und sie sich entschuldigen wollte. Da lief gerade ein Prozess. Der Vater hat nur 3 Jahre, statt der geforderten 12 Jahre bekommen. Gott, in welcher Welt wachsen unsere Kinder auf!?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.