Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von FrauKrause am 19.05.2011, 14:41 Uhrzurück

Sicher war die Polizistin in Panik

durchaus nachvollziehbar, wenn sie meinte, jetzt gehts ans Eingemachte, wenn Du die jetzt nicht richtig erwischst, dann tötet sie den Kollegen. Und das alles in Bruchteilen von Sekunden entschieden.... unter Umständen...

Alles nachvollziehbar.

Und trotzdem: Mitleid mit der wohl verzweifelten Person mit dem Messer bleibt (oder auch nicht...). Niemand tut dergleichen mal "einfach so" aus einer Laune heraus....

Oder sagen wir es mal so: Ich würde wohl doch - insbesondere - als ARGE-Mitarbeiter meine Zunge hüten, nun extra herauszustreichen, dass ich KEIN Mitleid mit einer dabei getöteten Person habe. Gibt ja da die kleinen aber feinen Unterschiede...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten