Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Butterflocke am 19.05.2011, 17:28 Uhrzurück

in dem Fall hat malwinchen absolut recht! Und ich würde mir eher die Zunge abbeißen,

als dies zu behaupten, da ich wahrlich und aufgrund gewisser (erst kürzlich geführter) Diskussionen NICHT zu ihrer "Fangemeinde" gehöre!

Ich hatte auch einen dieser vermeintlich gefährlichen oder zumindest Gewaltbereitschaft signalisierenden "Nazi"-Brüller" als Kunden.
Es hat mich keine 2 Termine gekostet, um von ihm vernünftig und mit Respekt behandelt und ernst genommen zu werden.
Es kommt immer darauf an, wie man mit den Menschen umgeht.

Ich hätte vielleicht auch dafür "sorgen" können, dass er das Messer zückt.
Ich kann auch Jedem deutlich zeigen, wie mächtig ich bin und wie ohnmächtig er ist. Ich HABE (hatte) Ermessensspielraum bezüglich einiger Entscheidungen!

Der größte und effektivste "Ermessensspielraum" lag aber in meinem Umgang mit den Leuten! Und das hat weder mich Mühe noch den Steuerzahler einen (unnötigen) Cent gekostet!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten