Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ivette am 21.06.2017, 12:23 Uhr

Was mich gerade den guten Glauben verlieren lässt, ist..

Nein, ich bin ganz bestimmt kein armer Wurm und arbeite mich für wenig Geld auch nicht tot Warum denkst du das? Du stellst dir das in deiner Welt so vor, weil ich eine andere Meinung habe und daher insgeheim bestimmt "neidisch" auf Flüchtlinge bin ?

Es wurden doch bereits sehr konstruktive Lösungen angesprochen. z.B. Flüchtlingszentren in denen die Identität überprüft wird, in denen es Sachleistungen anstatt Geld gibt, sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Langfristig sollte das Ziel sein, dass die Menschen später wieder in ihre Heimat zurückgehen und dort helfen die Infrastruktur, etc. aufzubauen. Und das sie ihre Bildung an ihre Kinder weitergeben können.

Genau wie du mich als armen Wurm siehst, empfinde ich deine Meinung als völlig realitätsfremd und extrem naiv. Aber es ist okay für mich, ich kann dich nicht überzeugen (was ich auch nicht versuche) und du mich nicht

Und um noch eins draufzusetzen, es ist für mich ein riesen Unterschied, ob mir ein Maler die Wohnzimmerwand "unter der Hand" streicht, oder ob ein "Flüchtling" mit mehreren Identitäten über Monate (Jahre?) Gelder erschleicht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.