Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von kravallie am 06.04.2017, 11:38 Uhr

Veränderung der Sprache (Schriftsprache) durch eine kulturelle Veränderung?

also ICH gehe mit der "Jugend" mit, was zb whatsapp bzw chatten betrifft, (auch fb habe ich "getestet" und für mich überflüssig befunden). die ganzen jahre hier im Forum sind ja auch "mit der zeit gegangen".
ich habe einige, durchweg kinderlose freunde, die sich aber strikt verweigern, sieht/liest man ja auch hier. über deren Rechtschreibung kann ich nichts sagen, aber die "oiden" mit denen ich schreibe, die können es...liegt dann mitunter auch daran, dass sie ja mehr schreiben als die, die sich verweigern. insofern sehe ich es mehr als Hilfestellung, einfach am rechtschreibball zu bleiben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.