Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jana2 am 17.11.2009, 13:46 Uhr

Deshalb: alles in Maßen!

Bei uns gibt es meist Früchte-Vollkornmüsli ohne Zuckerzusatz. Ja, auch da ist fruchteigener Zucker drin.
Und aus Getreide kommt letztendlich auch nur "Zucker" raus. Nur muss der Körper dafür mehr tun und ist dementsprechend länger satt.

Aber auch bei uns gibt es Tage, wo Junior sich auf seine zuckerfreien Cornflakes einen Berg Zucker und Zimt draufkippt.

Ich halte nix davon, Süsskram zu verbieten, dann essen sie heimlich...

Wenn man selber als Eltern mit Genuss auch Vollkornbrot und Obst/Gemüse neben der Schoki isst, ist doch alles gut, hm?
ich habe manchmal Heisshunger auf Süßes, warum soll ich das meinen Kindern nicht auch zugestehen?

Sie haben eine Schachtel, wo es montags eine Tüte Gummibärchen o.ä. reingibt und damit müssen sie auskommen. Das klappt super.

Sie essen mit Begeisterung auch Gemüse-Eintopf oder -Lasagne. Und am Wochenende "schlachten" wir schon mal eine Riesentafel Schokolade, na und?


Das richtige Maß macht es halt wie mit allem. Und das sollten schon die Eltern vorleben...

LG Jana

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.