Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 19.06.2017, 13:59 Uhr

Ach was, ich bin heute mal spendabel ;)

Hast Du die Empfehlung des BfR nicht zu Ende gelesen..? "Wegen der hautreizenden Wirkung nicht direkt auf die Kinderhaut auftragen."

Ansonsten - hier, und beachte auch den letzten Satz: "hebammen sind oft toll, allergologischer aber seltenst zusatzausgebildet." Ich würde da eher der Ärztin vertrauen als der Hebamme, wenn es um solche Aspekte geht.

http://www.rund-ums-baby.de/aktuell/Teebaumoel-hat-ein-Recht-hohes-allergiepotenzial_636499.htm

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.