Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von EarlyBird am 18.06.2017, 22:21 Uhr

Ach was, ich bin heute mal spendabel ;)

https://www.kindergesundheit-info.de/themen/krankes-kind/alltagstipps/im-krankheitsfall/hausapotheke/

Auszug:

Medikamente
Die Grundausstattung an Arzneimitteln umfasst für Kinder geeignete Mittel gegen die häufigsten Krankheitssymptome und Verletzungen im Kindesalter:

fiebersenkende / schmerzstillende Zäpfchen
abschwellende Nasentropfen (nur für den kurzzeitigen Gebrauch) oder Meersalzlösung
Wund- und Heilsalbe für kleinere Verletzungen
Zinkoxid-Salbe gegen einen wunden Po
Antihistamin-Gel gegen Sonnenbrand und Insektenstiche

___________________________________________

https://www.kinderaerzte-im-netz.de/erste-hilfe/hausapotheke/

Medikamente
Wund- und Heilsalbe
Zäpfchen bzw. Saft gegen Schmerzen und Fieber (Paracetamol oder Ibuprofen)
abschwellende Nasentropfen (Verfallsdatum! Konzentration!)
Zinkoxidsalbe (weiche Zinkpaste) gegen Hautausschlag/wunden Po
Einfache Tees wie Kamillen- oder Salbeitee
...

___________________________

http://www.baby-und-familie.de/Gesundheit/Hausapotheke-Was-sollte-fuer-Kinder-drin-sein-207497.html

Für ihre Kinder sollten Eltern die folgenden Dinge bereithalten:

.......
Ibuprofen oder Paracetamol helfen bei Schmerzen und Fieber. Halten Sie Saft oder Zäpfchen in altersgemäßer Dosierung bereit.
........


Hach muss für dich wie Weihnachten sein, nicht wahr?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.