Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mama von joshua am tab am 19.06.2017, 11:35 Uhr

Medikamente - Zäpfchen

Bei den Pseudukruppzäpfchen musst du in der Packungsbeilage schauen, ob du die nicht so oder so entsorgen kannst. Unsere, die wir hatten MUSSTEN in den Kühlschrank.

Die Vomexzäpfchrn hab ich grundsätzlich im Kühlschrank (da haben wir immer ne Packung da, Tabletten bleiben nämlich auch bei mir bei MDV nicht drin), ebenso wie damals die Nurofen.

Ob du sie nach dem Schmelzen entsorgen musst, dürfte in der Packungsbeilage stehen. Könnte mir vorstellen, dass sie zwar noch ok sind, aber wenn die Form nicht mehr stimmt, könnte es eventuell dem Kind beim verabreichen wehtun.

Was die Notaufnahme betrifft: die ist für NOTfälle da. Datu gehören in meinen Augen gebrochene Knochen, Platzwunden und dehydrierte oder stark erkrankte Kinder mit sehr schlechtem Allgemeinzustand die an die Infusion müssen. Alle anderen haben in der Notaufnahme meiner Meinung nach nichts zu suchen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.