10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Tinai am 10.11.2010, 10:48 Uhr

Das finde ich auch!

Der Wille des Kindes muss einen maßgeblichen Stellenwert in der Entscheidung bekommen!

Und das zweite: Ein Wechsel ist zwar doof, aber mit etwas Unterstützung kein Drama - hängt natürlich immer auch vom Kind ab.

Mein Sohn ist immer schon bei jedem Wechsel "alleine" gewesen - kannte also niemanden und da sind Jungs glaube ich einfacher als Mädchen, die bekommen Anschluss. Das war nie ein Problem.

Gruß Tina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.