Dr. Andreas Busse

Liebe Eltern,

gerade hatten Sie noch einen „lieben Jungen“ oder ein „liebes Mädchen“ zuhause. Und dann ist
plötzlich alles anders: lautstarker Protest gegen das, was die Eltern gut und richtig finden,
Stimmungen und Launen schwanken im rasanten Tempo einer Achterbahn. Die Pubertät ist vor
allem eine ganz wichtige Zeit der Selbstfindung Ihres Teenagers. Je gelassener Sie ihn dabei
unterstützen, ohne sich aufzureiben, umso schöner und stabiler wird sein Leben und Ihre
Beziehung auf Dauer werden. Je mehr man darüber weiß, was in dieser Umbruchszeit passiert,
umso besser gelingt dies. Und dabei wollen wir Ihnen helfen.

Ihr Kinder- und Jugendarzt Dr. Andreas Busse

Diese Informationen werden gesponsert von MSD
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.