10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Hase67 am 11.11.2010, 13:21 Uhr

@munzette

Hi,

die Lillifee-Puzzle-Bastel-Mädchen-affinen Lehrerinnen gibt es durchaus, mein Sohn hat auch eine, und noch dazu eine, die pauschal behauptet, Jungs könnten gar nicht basteln, malen und stillsitzen...

Und nu?

Lehrer sind auch nicht unfehlbar, und obwohl es (da gehe ich mit dir konform) viele Eltern gibt, die sich aus Prinzip gegen die Lehrer stemmen und ihre Ansichten durchboxen, gibt es auch welche, die einen Grund haben, nicht mit der Einschätzung des Lehrers einverstanden zu sein.

Falls die 3 in Deutsch berechtigt ist, kommen auf dem Gymnasium fraglos schwere Zeiten auf ihn zu (meine Tochter bekam die Deutsch-Eins auf der Grundschule immer "geschenkt", jetzt auf dem Gymnasium muss sie sich aber, weil eher mathematisch-geografisch-geschichtlich interessiert, ziemlich auf den Hosenboden setzen), aber trotzdem sollte man ihr nicht pauschal unterstellen, dass sie nur ein persönliches Problem mit der Lehrerin hat.

LG

Nicole

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.