*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lotte_1753 am 18.09.2016, 12:13 Uhr

nein.

Das sagt sich so einfach und gerne, ist aber so nicht richtig. Schau du doch die Strafmaße einmal an und vergleiche nicht die hoechststrafen sondern die Mindeststrafen. Zwischen einer Tat ohne Mindeststrafe und einer mit Mindeststrafe besteht ein großer Unterschied, insbesondere wenn die Mindeststrafe 1 Jahr beträgt. (Außerdem kommt beim nächsten großen Steuerhinterzieher wieder genau der gegenteilige Vorwurf.). Es ist da immer ein bisschen Populismus dabei, so tragisch schlecht ist die deutsche Justiz mit ihrer Linie nicht gefahren.

(Und zum AP: mehr als 2 Jahre fuer einen Ersttäter ist jetzt nicht so wenig. Und wenn man dem anderen nix nachweisen kann, dann kann man halt nicht, das hat mit Politik nix zu tun.)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.