Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Joplin am 18.09.2016, 15:52 Uhr

Ich glaube wirklich, ...

Natürlich kann man nicht das Kind, das ja stark traumatisiert und verängstigt ist, links liegen lassen um den Täter zu vermobeln. Der Täter musste aber erst mal vom Kind weg gezerrt werden.
Ich denke dem wurde irgendetwas übergebraten. Ich als Frau hatte versucht ihn irgendwie bewusstlos zu schlagen damit ich mein Kind retten kann. Denn ich denke nicht dass es reicht zu sagen "lass Bitte mein Kind in Ruhe."

Das sind Gewalttäter ohne jeden Skrupel. Da ist mein Mitleid sehr vermindert.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.