kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Phase1 am 16.12.2009, 9:42 Uhr zurück

Wieso "weiß Gott wo wohnen" ?

Wie weit kann man denn auseinander wohnen, wenn man derselben Grundschule zugeteilt ist? Der Weg zum Schulfreund nach Hause kann ja wohl _maximal_ der Schulweg deines Kindes plus der Schulweg des Freundes - für Erstklässler also machbar - sein.

Aber wenn das deinen Sohn überfordert, dann begleite ihn doch dorthin. Ich würde mir dabei zwar doof vorkommen... Hat er denn keine anderen Freunde (Nachbarschaft, Spielplatz), mit denen er gemeinsam den neuen Freund besuchen könnte, wenn du ihn nicht alleine gehen lassen willst?
Es kann doch nicht dein Ernst sein, dass das Treffen der Jungs an einer fehlenden Telefonnummer scheitert. Herrjeh...

Wir wohnen übrigens auch in einem Großstadt-Vorort und haben auch jahrelang in der Großstadt selber gewohnt. Meine Kinder hatten nie Probleme, sich mit anderen Kindern zu treffen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht