1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von barnie am 02.05.2010, 18:35 Uhr

Organisation des Alltags

Wie wär´s, wenn du mit deinen beiden den Schul-und Kindergartenweg schon mal übst? Gehe ihn mit deinen beiden Kindern hin und zurück und erkläre ihnen die Besonderheiten, wie z.b., daß man an der Straße anhält und schaut, bevor man drüber geht, etc.! Dann kann deine Große ihren Bruder aus dem Kindergarten abholen und mit ihm nach Hause laufen! Vielleicht gibt es ein oder zwei Kinder, die den gleichen Weg wie deine Zwei gehen. Dann können sie alle zusammen laufen! So wird deine Tochter früh selbständig und lernt besser mit Verantwortung umzugehen! Mein Sohn ist bereits am zweiten Tag allein zur Schule und wieder heim gelaufen! Auch schon das letzte Kindergartenjahr!
In deinem Posting fällt mir auf, daß du dir Gedanken machst, "wie wird es sein, wenn....."! Laß die Dinge auf dich zukommen und mach dich nicht schon vorher verrückt! Entweder, es klappt, oder eben nicht! Dann muß man sich was neues ausdenken, wie man es macht!
Z.Zt. arbeite ich 3 Tage in der Wo. für je 2 Std. und das in der Zeit, wie mein Sohn in der Schule ist! Aber bald werde ich einen Job haben, wo ich ab 7.30 anfangen muß. Und mein Sohn kann erst ab 7 Uhr in die Kernzeitbetreuung! Und ich selbst muß noch gute 20 Min. mit dem Auto zur Arbeitsstelle fahren! Nachmittags geht mein Sohn dann wieder in die Kernzeitbetr. bis 14 Uhr! Und ich arbeite bis 13 Uhr! Wenn ich Spätdienst habe, wird mein Sohn nachmittags in die KZ gehen, bis 16 Uhr und dann wie übl. alleine heim laufen! Bis mein Mann v. seiner Arbeit heim kommt, ist es 16.30! Da wird mein Sohn dann eine halbe Std. allein zu Hause sein! Ist ja kein Beinbruch!
Z.Zt. steht mein Sohn, wenn er zur 1. Std. Schule hat (7.40 Uhr), um viertel nach 6 auf. Er braucht einfach die ZTeit zum wach werden, in Ruhe frühstücken, waschen und anziehen. Wenn ich dann arbeite, wird er um 6 aufstehen müssen, und um 5 vor 7 zur Schule losgehen und ich fahre zur Arbeit! Und mein Sohn geht erst um 20 Uhr abends ins Bett. Bis ich ihm vorgelesen habe und er noch was anschaut, ist es 21 Uhr, bis er schläft!

Wie du siehst, es geht alles, wenn man will!

barnie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.