Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Badefrosch am 16.07.2019, 21:04 Uhr

Gymnasien in München/Schwabing @kleinedame

Wir sind außerhalb von München, wir sind grade durch, Junior wechselt im September auf die Mittelschule.

In der 4. Klasse werden 22 Proben geschrieben (5 in Mathe, 5 in HSU und 12 in Deutsch) ab der 3. Schulwoche geht es los bis zu den Osterferien, im Prinzip jede Woche eine Probe.
Die Proben werden angekündigt. Die Proben sind ausschlaggebend für das Übertrittszeugnis. In Bayern wird das mittlerweile Grundschulabitur genannt.

In der 3. Januarwoche gibt es eine Zwischenübersicht, danach die Gespräche.
Übertrittszeugnisse gibt es in der ersten Maiwoche, die Anmeldung an der weiterführenden Schule in der 2. oder 3. Maiwoche, irgendwo dazwischen ind die Termine für den Probeunterricht für die die den Schnitt nicht haben.

Bis 2,33 Empfehlung Gymnasium
2,33 bis 2,66 Empfehlung Realschule
darüber Empfehlung Mittelschule


Das Gymnasium in Bayern ist sehr anspruchsvoll, ich würde nur Kinder mit 2,0 und besser aufs Gymnasium schicken.

Außerdem stehen die Wege offen auch später

Mittelschule mit 3,0 Quali + 2jährige Ausbildung mit 3,0 = mittlere Reife (Quabi genannt) + FOS (2jährige) = Fachabitur, bei 3 jähriger FOS wäre es allgemeines Abitur

Mittelschule + 2jährige Wirtschaftsschule + FOS = Fachabitur

Realschule + FOS = Fachabitur

usw.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.