Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Korya am 20.09.2018, 13:00 Uhr

Plastik

Du hast recht, zu oft kann man sich dem gar nicht entziehen. Alles wird doppelt und dreifach eingewickelt, es ist nicht mehr schön. Ich habe lange Zeit versucht, auf Shampoo & Co mit Mikroplastik zu verzichten, aber oft genug kann ich die Inhaltsstoffe nicht lesen. Und wenn man auswärts nach einem Snack greift, kommt mam auch kaum dran vorbei.

Letzte Woche hat sich eine junge Angestellte anlässlich des Besuchs einer der Oberchefs nach vorne getraut und vor versammelter Mannschaft dazu aufgerufen, wir sollten nicht nur reden, sondern innerhalb der Firma einfach mit kleinen Dingen beginnen: die Kantine plastikfrei machen, zum Kaffee die eigene Tasse mitbringen (war vor einigen Monaten aus hyigienischen und ästhetischen Gründen untersagt worden), monatlich für jeden Flur die Zahlen zum eingesammelten Plastikmüll veröffentlichen und daraus konkrete Jahresziele ableiten.

Sehr mutig und traf auf breite Zustimmung, mal schauen wie viele sich wirklich zusammen finden, um die Idee aufzugreifen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.