Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 29.09.2013, 21:26 Uhr

Kinderbetreuung - Quadratur des Kreises

Mitte September ist durch, ja. *seufz*

Ich hatte mehrfach per Mail angefragt, erst dann die Antwort bekommen, sie melden sich, sobald sie Zeit haben, dann kam (auf meine nächste Anfrage) eine Mail, ich sollte zum Gespräch letzte Woche kommen, das ginge schon alles problemlos, dann war letzte Woche einmal Schnuppertag - und da kam das mit der o.g. "sanften Eingewöhnung". Und - ja, offenbar will sie das auf jeden Fall so durchziehen, erwähnte sie "so nebenbei" dann letzte Woche.

Ernstlich mit ihr darüber sprechen konnte ich (noch) nicht, das fand ja alles "nebenbei" am Schnuppertag statt, während die Kinder aus der Gruppe um alles rum wuselten, um die sich die neue Leiterin (die auch Erzieherin in der Gruppe von Kind4 ist) ja auch kümmern musste.

Dass ich gerne irgendwie eine etwas konkrete Marschrichtung bräuchte und eben nicht tiefenentspannt "es kommt alles aufs Kind an" leben kann, ist der Leiterin offenbar nicht so ganz bewusst. Die Elternzeit geht doch bis zum 3. Geburtstag, das sind ja noch knapp 2 Monate... blöd nur, wenn manche komische Mütter gar vorher schon wieder berufstätig sind. Ich komme mir gerade sehr exotisch vor - die perfekte Rabenmutter... :-(((

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.