*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Petra28 am 16.09.2016, 12:02 Uhr

Dann war es ein Empfängerproblem bei mir, entschuldige

Ich denke, das kommt daher, dass für Dich Dein Glaube sehr wertvoll ist, während mein Atheismus für mich ja wertneutral ist. Bei Sachen, die mir am Herzen liegen, bin ich schon auch emotionaler.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.