Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von DK-Ursel am 16.09.2011, 9:04 Uhrzurück

Re: Reni genau das meinte der Arzt

Hej nochmal!

Aso, das ist wirklich ein Totschlagargument:
"Früher (oder oft auch "anderswo, in XY" ) hat man ja auch ..."

Früher hat man viele Dinge gemacht, die wir heute nicht mehr tun, weil wir es besser wissen.
Die Menschheit soltle doch klüger geworden sein, und auch der Einzelne wird davon doch nicht gewaltsam abgehalten.

Wir sind ohne Gurt und Helm gefahren, haben Gifte auf die Felder gespritzt, die heute kaum jemand mit der Kneifzange anfaßt, fröhlich Asbest benutzt,nicht wenige sahen in der Kernenergie die sauberste Energie der Welt und Zigarettenkonsum galt als weltmännisch und chic.
Heute sind sehr viele schlauer geworden..

Wennaus derNot und Unwissenheit geboren früher Alkohol wie Wasser getrunken wurde, dann muß das heute ja kein Maßstab für uns sein - oder?
Wir HABEN sauberes Trinkwasser.
PLUS die Erkenntnis, daß Alkohol in der Schwangerschaft dem Kind schadet.

Bei dem Bildungswahn (schreibe ich jetzt mal so, wenn ich gerade an die deutschen ehrgeizigen und leistungsprioentierten Eltern und Schule denke), der heute herrscht, sollte eine werdende Mutter wohl gerade alles dafür tun, daß ihr Kind nicht wegen ihr Gehirn- u.a. Schäden bekommt.
Denn im Mittelalter waren die meisten ja niemals auf einer Schule und starben sowieso recht früh.
Heute hoffen wir alle auf ein langes Leben, mit einem guten Job und bestmöglicher Schulbildung.

Die Zeiten haben sich doch wohl grundlegend geändert - da kann man sich doch nicht was rauspicken und meinen, dies könne heute noch gelten!

Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten