Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Reni+Lena am 16.09.2011, 8:44 Uhrzurück

Re: Stern TV , Thema alkohohl während der Schwangerschaft

finde ich übertrieben ehrlich.
Sagt ja keiner dass man sich jeden tag besaufen darf aber ein Glas wein zum Abendessen etc hin und wieder hab ich immer getrunken.
Auch mal eine stark verdünnte Weißweinschorle oder ein Radler im Sommer.
Harte sachen müssen nun wirklich nicht sein.
Ich hab die Sendung nicht gesehen, kenne aber durch meinen job etliche Alkohol_babys. Schreckliche Sache, allerdings waren das auch mütter die mit Fahne oder gar besoffen zum Entbinden gekommen sind.

Dass Alkohol in geringen mengen hin und wieder getrunken schädlich ist kann ich mir kaum vorstellen. Im Mittelalter war bier und Wein volksgetränk und wurden von allen so getrunken wie bei uns heute Wasser, auch von Kindern.
In Ermangelung von sauberem Trinkwasser hat sich das eben so ergeben. Es wurde stark verdünnt und jeder hat es getrunken.
Mag sein, dass es damals deshalb mehr Behinderungen gab als heute aber sicher feststellen oder Auffällig war es nicht....
Insofern denke ich nicht dass ein kompletter verzicht sein muss.

Lg Reni

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten