Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Baerchie90 am 30.11.2019, 18:02 Uhr

Reagier ich über? Entschuldigen

Ich würde da das Gespräch mit dem Kindergarten suchen, da ich finde, dass da wirklich eine andere Lösung her muss, als jetzt tagelang eine Auszeit zu verhängen.

Meinem Sohn fällt es auch schwer sich zu entschuldigen, da er sich meistens im Recht sieht und seinem "Schubsen" in der Regel was voraus ging. Er sieht dann also nicht sein Schubsen als Verstoß, sondern das sein Gegenüber ihm zuerst etwas weggenommen hat (beispielsweise). Und in so einem Fall würde er sich dann tatsächlich auch nicht entschuldigen. In so einem Fall klären unsere Erzieher dann mit beiden Kindern was genau vorgefallen ist, ist nicht klar was eigentlich passiert ist oder weigert sich jemand sich zu entschuldigen, dann entschuldigen sich Erzieher und Kind gemeinsam beim "Opfer". Das Kind muss also nicht auf Teufel komm raus die magischen Worte "Tschuldigung" runterleiern.

Konflikte werden bei uns zeitnah geklärt, sprich direkt in/nach der Situation und danach ist das Thema dann auch durch und wird nicht über Stunden oder gar Tage celebriert.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.